Engel Botschaft 06.04.

Engel Botschaft 06.04.

Wir freuen uns euch eine neue Botschaft mitteilen zu können.

Heute wollen wir über eure Angst sprechen, dass eure Leben keinen Sinn haben. Wir wollen euch wissen lassen das ihr eure Leben selbst gewählt habt und somit auch eure Aufgaben. Wir verstehen eure Qualen das ihr manchmal glaubt euer Leben sei sinnlos, doch Wahrheit ist alles dient dem Wachstum.

Eure Bewusstseinstufe ist noch nicht sehr hoch, auch wenn ihr glaubt alles beherrschen zu können, seid ihr doch erst am Anfang.

Alles was ihr tun wollt, dürft ihr tun, weil es auf eurer Ebene des Seins nur euch betrifft und ihr bereit seid eure Konsequenzen zu tragen. Doch seid gesagt euch steht alles offen, doch nicht alles was ihr tun könnt, ist auch zum Wohle, vieles dient nur dazu eure Angst zu nähren, vor dem was ihr Tod nennt. Doch wir sagen euch heute, ihr bleibt auch nach dem physischen Tod bewusst und müsst eure Konsequenzen tragen, so wie ihr es zugesagt habt.

Eure Welt ist voll Angst und Machtgier durch eure Angst vor Mangel. Wahrheit ist, dass ihr selbst es seid, die ihr am meisten fürchten müsst, eure Unbewusstheit macht eure Welt zu einem Ort des Grauens für so Viele.

Wir wollen euch lehren eure Bewusstseinsstufe zu erhöhen, um eure Welt besser zu machen. Eure Erfahrungen dienen euch zurzeit nicht zum Wachstum eures Bewusstseins, sondern ihr füttert eure Ängste und zerstört eure Welt und eure Beziehungen und am Ende euch selbst. Entdeckt euren Verstand als Instrument um Bewusstsein zu erweitern, erfahrt eure Emotionen als Wegweiser im Lauf der Entwicklung zu mehr Bewusstsein und lernt eure Verantwortung zu tragen für euer falsches Denken.

Wir stehen auf eurer Seite, um euch zu helfen zu lernen und freuen uns über jeden der beginnt zu verstehen was wir lehren wollen zu eurem Wachstum. Wir sind eure Freunde und wir wollen euch unterstützen in eurem Wachstum. – Engel

🤍 Bitte mach den Anfang und teile meinen Beitrag 🤍

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*