Freitod – Was geschieht danach?

Freitod – Was geschieht danach?

007 – Wenn jemand freiwillig aus dem Leben geht – Was geschieht danach?

Freitod – ein sensibles und schwieriges Thema mit sehr viele Facetten und  vielen offenen Fragen. Nicht unbedingt nur bei Angehörigen und Freunden bleiben Unsicherheiten, Ängste, das Gefühl nicht genug getan zu haben, versagt zu haben. Und oft die quälende Frage, was ist danach passiert.

Diese Folge verdankt ihre Entstehung einem Mann, der den Freitod gewählt hat. Jetzt, aus dem Jenseits, möchte er seine Erfahrung mitteilen. Sein großes Anliegen ist es, Mut zu machen eine andere Lösung als den Freitod zu suchen, so eine enorme Wichtigkeit hat.

Manchmal ist jede Bemühung einfach vergeblich

Für Angehöre und Freunde eines Menschen der den Freitod gesucht hat, ist es wichtig zu erfahren, dass manchmal trotz aller Bemühungen, die Entscheidung zum Freitod nicht zu ändern ist, und ihnen nur die Akzeptanz bleibt und es auf manche Fragen für sie noch keine Antwort gibt. Seine Erfahrungen kann vielen Menschen Trost und Hoffnung geben. Und sie zeigt das das Leben im Jenseits weitergeht, und auch dort das Bewusstsein der Person immer weiter wachsen kann, wenn sie daran arbeitet.

Ich würde gerne eure Gedanken zu dieser Folge erfahren. Was bedeutet seine Schilderung für euch? Hilft sie euch etwas zu verstehen, zu akzptieren, oder anders zu sehen? Oder …?

Schreibt mir gerne per Mail oder in die Kommentare, ich bin sehr gespannt auf eure Gedanken zu diesem sensiblen Thema.

Wer sich jetzt an das Thema Freitod noch nicht herantraut, der findet hier eine Podcastfolge wo Arthur Willis humorvoll davon erzählt wie er feststellte, dass er eben doch nicht schläft und träumt.

Noch kurz dazu wie diese Aufnahmen zustande gekommen sind. Seit Jahren sitzen wir zweimal in der Woche im Zirkel. Diese Sitzungen zeichne ich immer als Audio auf, weil die Guides unglaublich viele Informationen und Lektionen bei diesen „Sittings“ mitteilen. Aus einem dieser Sittings stammt  diese Aufnahme, die ich hier mit euch teile auf Wunsch des Spirit Teams. Die Folge beginnt damit, dass ich euch seine Worte in der Deutschen Übersetzung vorlese, im Anschluß hört ihr die Original Aufnahme aus dem „Sitting“. Übrigens, das Schnarchen in der Aufnahme ist der Hund.

Shownotes:

Die deutsche Übersetzung zum Download und mitlesen:

Download PDF
Diesen Beitrag teilen

1 Kommentar

  1. Pingback: Arthur erzählt von seinem Tod und was dann geschah - Sabine Stoick - Medium

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*