Wie du dich mit 3 Schritten aus dem Opferdenken befreist

Mein Monatsrückblick September 2022

Neuen Blogartikel veröffentlicht

Aufregend war der September, nach langem überlegen habe ich beschlossen mich mehr auf das bloggen zu fokussieren. Praktisch, dass dazu der RapidBlogFlow2022 von Judith Peters angeboten wurde. Viel Input und das bestmögliche Ergebnis für mich: Ich schreibe.

Der erste Artikel war Legendäre Fun Facts die du sicherlich noch nicht über mich wusstest. Den Beitrag zu veröffentlichen war sehr aufregend. Ich hatte immer die felsenfeste Idee, du musst doppelt und dreifach seriös schreiben. Es wurde und wird soviel Nonsens über mein Fachgebiet gesagt und verbreitet. Wie dem auch sei, zunächst dachte ich Fun Facts, das soll ich schreiben???? Erstes Gefühl, No Way… Doch dann wurde mir klar, das ist doch eine nette Möglichkeit mehr über die Sabine zu erfahren der du dein Vertrauen schenkst.

Meine Strickjacken rausgeholt

Unglaublich wie schnell der Sommer weg war. Gefühlt 36 Std. und an Sommerklamotten war nicht mehr zu denken. Strickjacke, Langarmshirt und Stulpen sind wieder der tägliche Begleiter.

Herbst hat dennoch seine wunderschönen Seiten. Wundervoll gefärbtes Laub, Kastanien, Nebel der langsam aufsteigt und wir können wieder die kuscheligen Abende auf dem Sofa genießen. Am liebsten mit Leckereien, warmen Getränken und Kuschelsocken an den Füssen.

Für den perfekten Abend auf dem Sofa brauchte ich dann noch zwei neue Bücher:

  1. In Pursuit of Physical Mediumship von Robin Foy
  2. The Psychic Structures at ghe Goligher Circle von W. J. Crawford D. Sc

Diejenigen von euch, die sich mit Physikalischer Medialität beschäftigen werden damit etwas anfangen können. Es ist schade, dass wir in Deutschland sehr viel mediales Wissen vor und während der Kriegszeit verloren haben.

100 gr von 2 Kg Wolle gesponnen

Weil es herbstelt und ich immer wieder gerne am Rad drehe, habe ich im Juli bereits Shetlandkammzug gekauft, flauschig, fluffig und himmlisch weich. In meinem sportlichen Eifer habe ich mir 2 kg Kammzug gegönnt. Ja, Wolle spinnen entschleunigt ungemein und ich habe größeres vor.

Beweisfoto meiner spinnerten Ausbeute

Bookingtool als Arbeitserleichterung

Der September machte mich entscheidungsfreudig. Weniger Zeit für Verwaltung und Buchung und einfacherer Buchungsanlauf für dich, Zeitersparnis für mich das war das Ziel. Gut gedacht Sabine. Ich habe mich in die Recherche begeben, schließlich kannst du in Deutschland nicht einfach schöne Online Tools nutzen wie der Rest der Welt, nope, du brauchst DSGVO safe. Ich habe mir dann ein konformes Tool gegönnt. Einfach und, na ahnst du es schon? Genau seit Tagen immer wieder, hier fehlt noch eine Einstellung wofür du erst da noch etwas brauchst, um dann dort noch eine Verlinkung zu machen. Es ist immer nich nicht online, soviel zur Vereinfachung, im Vorfeld ist nix einfach und schnell, irgendwie.

Maisernte 2022

Das sind die Maisfelder 2022 alle abgeerntet. Die Maisernte ist immer eine besondere Zeit. Das Enkelkind 1.0 hat sich riesig gefreut, dass das Mais häckseln eine Woche vor verlegt wurde. So brauchte sie nicht zwischen Mais häckseln und Geburtstag feiern entscheiden, und hatte dieses Jahr beides. Das besondere am Mais häckseln ist ja das mitfahren auf dem Trecker, übrigens nicht nur für Kinder, nö auch Erwachsene fahren begeistert mit. Enkelkind 1.0 durfte dieses Jahr auf dem Häcksler mitfahren, mit eins der größten Highlights für sie. Ihr Papa ist mindestens ebenso begeistert, wenn die Ernte losgeht. Eine Woche Spaß für ihn und neben dem Trecker fahren hat er sogar noch Zeit Videos von der Maisernte zu drehen.

Da war der 5150 vom Junior kurzfristig etwas luftlos

Geburtstage Enkelkinder

Enkelkind 1.0 erwähnte ich schon hat Geburtstag Ende September. Das Enkelkind 2.0 hat Anfang September Geburtstag. Beide Mäuse haben sich Reithelme gewünscht, der Wunsch wurde natürlich von Oma und den zwei Tanten erfüllt. Der zweite Wunsch war von beiden; Kuchen. Ja der September ist arg kalorienhaltig, da muss Weihnachten sich anstrengen mit zu halten. Kleines Beispiel der Kuchenzauberei im September

Die Feentorte

Dreiunddrölfzig Selfies

Schreibst du Blog, werkelst du an der Webseite und bei Insta, dann brauchst du Bilder… Herrjemine, dreiunddrölfzig Selfies und ich sehe nicht einladend, offen, fröhlich oder selbstbewusst auf den Bildern aus, eher wie eine schreckstarre Vogelscheuche nach dem Sturm, mit eingefrorenem Gesicht. Allerdings sichtbar werden, sein, müssen, wollen ist notwendig, also noch ein paar Selfies bis der Handyspeicher Erbarmen ruft und dann geht die Löschorgie los, was dann noch übrig bleibt wird heldenhaft mit zittrigem Finger gepostet. September 2022, ich war dabei mit Selfies

Beinharte Realität 😊
🤍 P.S.: Dir hat gefallen was du gelesen hast, dann teile den Beitrag gerne mit anderen Menschen die ihn auch interessant finden könnten.🤍 Danke für dein Engagement
Sabine Stoick über mich Medium

Schön dich hier zu treffen!

Ich bin Sabine, hellhöriges Medium, Mama, Oma und diejenige die hier ihr spirituelles Wissen und ihre Erfahrungen mit dir teilt.  Mein Lieblingsthema: Medialität und Spirituelles Wissen für dich praktisch anwendbar zu machen.

Get Social!

Kategorien

Let’s work together!

Persönlichkeitsentwicklung steht oben auf deiner Agenda und du hast eine Ahnung davon, das da noch viel mehr für dich geht, doch dein Weg ist noch im Nebel. Dann laß´ uns zusammen arbeiten. Ich lüfte den Schleier für dich. Klaren Antworten aus der jenseitigen Welt zu deinen Themen. Versprochen!

Sabine Stoick Mediale Beratung